Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Bienenfreundliches Hessen
Was kann ich für Bienen tun? Der Film gibt Tipps und Anregungen für Garten und Balkon. Mehr

Hessen auf Twitter

IM BLICKPUNKT

Ministerin Priska Hinz mit dem Geschäftsführer des Gartencenters Tropica bei der Vorstellung des Blühkalenders
Auf unseren Balkonen und in unseren Gärten können wir dafür sorgen, dass Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten ausreichend Nahrung finden. Wichtig ist ein vielfältiges Blühangebot während der ganzen Saison. Mehr
Logo des Freiwilligen Ökologischen Jahr in Hessen
Das Freiwillige Ökologische Jahr – kurz FÖJ – feiert Jubiläum. Seit 25 Jahren können sich junge Menschen in Hessen ein Jahr lang im Naturschutz, der Landwirtschaft, im Forst, in der Umweltbildung oder in der Umweltverwaltung engagieren. Mehr
Ein Dorf in Hessen
Die Stabsstelle "Ländlicher Raum" ist von der Staatskanzlei ins Umweltministerium umgezogen. Mehr
Luchs (Lynx)
Die gesamte Artenvielfalt auf unserer Erde wird auf 10 bis 20 Millionen Arten geschätzt. Doch diese Zahl geht dramatisch zurück: Jährlich sterben weltweit etwa 1.000 Mal mehr Arten aus als es unter natürlichen Umständen der Fall wäre. Mehr

Hessen in Zahlen

  • 1 Mio.
    Legehennen in der Landwirtschaft
  • 45.000
    Verbraucherschutz-beratungen 2016
  • 0
    Wohnraum-Förderanträge abgelehnt
  • 24.248
    Flusskilometer in Hessen
  • 58.278
    Lebensmittelkontrollen
Schließen