Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Ernährungsbildung

Milch und Milchprodukte

Kalziumlieferanten für die Knochen

kaeseprof_web.gif

Männchen mit Käsescheiben
Illustration Professor berechnet Fett in Trockenmasse
© Nikola Mösch

Milch und Milchprodukte wie Jogurt, Quark und Käse gehören zu den wichtigsten Kalziumlieferanten auf unserem täglichen Speiseplan. Die Vielfalt an Milchprodukten ist groß. Da lohnt es sich, einmal genauer hinzuschauen, z.B. bei der Milch. Welche verschiedenen Milchsorten gibt es? Welcher Fettgehalt und welche Art der Haltbarmachung sind empfehlenswert?

Die „Werkstatt Ernährung“ gibt in diesem Kapitel Antworten auf diese Fragen und erläutert auch, wie die Löcher in den Käse kommen und was z.B. die Angabe „Fett i.Tr.“ bedeutet.

Darüber hinaus  greift die Fachinfo die Themen Laktose-Intoleranz oder Milcheiweißallergie auf, erklärt die Unterschiede und gibt Tipps, was Betroffene tun können.

Im Praxisteil finden Sie zudem Anleitungen, wie Sie Butter selbst herstellen und Geschmackstests zu Milch und Käse durchführen können.