Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Ernährungsbildung

Kartoffeln

Tolle Knolle mit viel Inhalt

kartoffelschrubber_web.gif

Kartoffelschrubber
© Nikola Mösch

Sie gilt als eines der beliebtesten Lebensmittel auf der Speisekarte der Deutschen und doch ist sie erst seit dem 16. Jahrhundert bei uns bekannt: die Kartoffel. Wertvolle Stärke, Eiweiß, Vitamine und Ballaststoffe machen sie zu einem universellen Nährstofflieferanten.

Neben der spannenden Geschichte über die Kartoffel enthält dieser Baustein konkrete Hinweise zur Lagerung und Zubereitung der "Knolle mit Pfiff". Ein wichtiges Thema, das ebenfalls angesprochen wird, ist das Acrylamid – die unerwünschte Substanz, die beim Backen, Braten, Grillen und Frittieren von Kartoffeln entstehen kann.

Leckere Rezepte wie beispielsweise „Ofenkartoffeln mit Quarkdip“ oder „Kartoffelsuppe“ zeigen, dass man aus Kartoffeln mehr machen kann als Pommes.

Der Praxisteil enthält Tipps zum Schälen,  einen Test zum Erschmecken der unterschiedlichen Kartoffelsorten und einen weiteren Test zur Erforschung der Stärke in Kartoffeln.