Spurenstoffstrategie Hessisches Ried

Dialogforum

Das Hessische Umweltministerium plant die Einrichtung des Dialogforums „Spurenstoffe Hessisches Ried“, unter dessen Dach gemeinsam mit den Betroffenen die weitere Umsetzung der Spurenstoffstrategie erfolgen wird.

Die Auftaktveranstaltung hat bereits stattgefunden.

Auftaktveranstaltung

Auf der am 4. September 2018 in Darmstadt gemeinsam vom hessischen Umweltministerium und Regierungspräsidium Darmstadt durchgeführten Auftaktveranstaltung „Spurenstoffe im Hessischen Ried“ wurde sich fachlich mit den Betroffenen aus Kommunen, Industrie und Verbänden zur Spurenstoffproblematik im Hessischen Ried ausgetauscht.

Ein intensiver Austausch fand zu den Möglichkeiten der Begrenzung von Spurenstoffeinträgen bereits an der Quelle und bei der Anwendung statt.

Da nicht alle ins Abwasser eingetragenen Stoffe bereits an der Quelle und bei der Anwendung verhindert werden können, befasste sich der zweite Teil der Veranstaltung mit der Spurenstoffelimination auf Kläranlagen. Hierbei wurde das Forschungsprojekt des Abwasserverbandes Langen/Egelsbach/Erzhausen zur weitergehenden Abwasserbehandlung (Reduktion von Phosphor, Spurenstoffen, Pathogenen und Mikroplastik), das vom Land gefördert wird, den Teilnehmenden vorgestellt. Das Thema Spurenstoffelimination auf Kläranlagen (eine der sechs Kernmaßnahmen) wurde am Beispiel der ausgebauten Kläranlage Mannheim diskutiert.

Einladung und Programmablauf

Vortrag 1 Staatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser (Hess. Umweltministerium)

Vortrag 2 Dr. Thomas Hillenbrand (Fraunhofer ISI)

Vortrag 3 Prof. Dr. Thomas Schmid (HLNUG)

Vortrag 4 Prof. Dr. Susanne Lackner, Thomas Fundneider (TU Darmstadt)

Vortrag 5 Frieder Gebhardt (Verbandsvorsteher Abwasserverband Langen, Egelsbach, Erzhausen)

Vortrag 6 Alexander Mauritz (EBS Mannheim Stadtentwässerung)

Vortrag 7 Michael Denk (Leiter der Abteilung Wasser und Boden, Hess. Umweltministerium)

PDF icon Vortrag 7 Michael Denk (Leiter der Abteilung Wasser und Boden, Hess. Umweltministerium) (PDF / 80 KB)
Schließen