Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Startseite » Umwelt & Natur » Wasser » Gewässerschutz » Integriertes LIFE-Projekt LiLa – Living Lahn
Gewässerschutz

Integriertes LIFE-Projekt LiLa – Living Lahn

In dem neuen LIFE-IP-Programm der Europäischen Union arbeiten der Bund, Hessen und Rheinland-Pfalz zusammen, um entlang des Flusses einen guten ökologischen Zustand, einen umweltverträglichen Hochwasserschutz und einen nachhaltigen Tourismus zu erreichen.

Naturschutz, Hochwasserschutz und Tourismus

Mit EU‑Fördermitteln soll zum einen ein Konzept für die Zukunft der Bundeswasserstraße Lahn entwickelt werden, das die Land‑ und Gewässernutzer, die Naturschutz- und Tourismusverbände sowie Bürgerinnen und Bürger vor Ort einbindet.  Zum anderen  werden über das Programm verschiedene Maßnahmen finanziert, um zum Beispiel bisher unüberwindbare Wanderhindernisse für Fische durchgängig umzubauen.

Ein weiteres Ziel ist die Aufwertung des ökologischen Zustands des Oberlaufs der Lahn und ihrer Nebenflüsse. Die Maßnahmen im Projekt sollen auch positive Auswirkungen auf das Hochwasserrückhaltevermögen und den Hochwasserschutz haben. Darüber hinaus sollen die Naherholungsmöglichkeiten für Wanderer und Wassersportler an und auf der Lahn verbessert werden. Außerdem werden Qualität und Transport der Sedimente in der Lahn wissenschaftlich untersucht.

Auftaktveranstaltung in Limburg am 5. Februar 2016

Projektvorstellung

Einführung und Ziele (Dr. Stephan von Keitz; Hess. Umweltministerium)

PDF icon Einführung und Ziele (Dr. Stephan von Keitz; Hess. Umweltministerium) (PDF / 2 MB)

Projektpartner stellen ihre wesentlichen Maßnahmen im Projekt vor

Tobias Schmidt; WSA-Koblenz

Steffen Wahrendorf; BfG

Wiebke Büschel; RP GI

Dr. Thomas Lenhart; SGD-Nord

PDF icon Dr. Thomas Lenhart; SGD-Nord (PDF / 2 MB)

Stimmen aus der Region

Dr. Ronald Steinhoff, Steinhoff Energieanlagen GmbH

Achim Girsig, Lahntal Tourismus Verband e.V.

PDF icon Achim Girsig, Lahntal Tourismus Verband e.V. (PDF / 1 MB)