Verbreitung der Rundmäuler, Fische, Krebse und Muscheln

Atlas der Fische Hessens

Bachmuschel
Bild 1 von 5
Bachmuschel
© Volker Krautkrämer

Der Atlas der Fische Hessens lädt dazu ein, im wahrsten Sinne des Wortes, in das Reich der Gewässer einzutauchen, einen Blick unter die Wasseroberfläche zu werfen und das reichhaltige Artenspektrum dort zu entdecken. Auf über 450 Seiten eröffnet das Autorinnen- und Autorenteam dem Laien und fachlich Versierten, die Vielseitigkeit der Fische, Rundmäuler, Flusskrebse und Muscheln in Hessen. Es verdeutlicht, dass in Hessen neben den von der Restaurantspeisekarte allseits bekannten Forellen und Karpfen auch viele unscheinbarere Arten wie Schlammpeitzger, Zährte und Bachmuscheln leben und die Artengemeinschaften bereichern.

Informieren Sie sich anhand der Beispielsseiten und bestellen Sie das informative und reich bebilderte Nachschlagewerk!

Schließen