Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Startseite » Über Uns » Stellenangebot /
Aus- und Fortbildung
» Wahlstation im Umweltrecht

Wahlstation im Umweltrecht

img_6923_web.jpg

Ein zufriedener Rechtsreferendar
Ein Rechtsreferendar im Umweltministerium
© Hess. Umweltministerium

Wir bieten Juristinnen und Juristen die Möglichkeit, die Wahlstation ihres Referendariats im Bereich Umweltrecht (Wahlfach Staat und Verwaltung) zu absolvieren.
Sie haben die Gelegenheit,

  • bei Gesetzes- und Verordnungsgebungsverfahren, auch solchen zur Umsetzung europäischen Rechts, mitzuwirken,
  • in Parlamentsangelegenheiten, zum Beispiel bei Parlamentsanfragen, Berichtsanträgen und Petitionen, mitzuarbeiten und
  • Gutachten und Stellungnahmen zu Fragen aus der umweltrechtlichen Praxis zu erstellen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns, wenn Sie mit den in unserem Haus zur Verfügung stehenden Ausbilderinnen und Ausbildern unmittelbar Kontakt aufnehmen:

Fachübergreifendes Umweltrecht

Herr Dr. Baum
Tel.: +49(0) 611 / 815-1175
E-Mail: Marius.Baum@umwelt.hessen.de

Immissionsschutzrecht
Gentechnikrecht
Chemikalienrecht

Frau Weiner
Tel.: +49(0) 611 / 815-1237, cornelia.weiner@umwelt.hessen.de

Rechtsfragen zu Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft, Verbraucherschutz, Energie Dr. Jens Martin König (Hessische Staatskanzlei)
Tel.: +49(0) 611 323870, JensMartin.Koenig@stk.hessen.de