Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
26.10.2017, Herborn

Wandertourismus mit Zukunft

10:00 bis ca. 15 Uhr
Veranstaltungsart: 
Kongress
Herausgeber: 

Im Rahmen des Wanderforums 2017 möchten wir Ihnen anbieten, Neues zu erfahren, Erfahrungen auszutauschen und wichtige Handlungsfelder mit zu gestalten.

Im Rahmen der „Ländlichen Entwicklung“ ist es auf der Grundlage des Entwicklungsplans für den ländlichen Raum Hessen" und der Richtlinie des Landes Hessen zur Förderung der ländlichen Entwicklung gelungen, die Wanderinfrastruktur erheblich zu verbessern und eine große Anzahl von begleitender Gastronomie und Serviceangeboten mit hohem Qualitätsanspruch zu initiieren.

Einer umfassenden Förderstrategie ist es zu verdanken, dass viele Leuchtturmprojekte von der Planung bis zum Marketing begleitet werden konnten, ohne die "Natur, Land, Hessen." nicht vor­stellbar ist. Zwischen Habichtswaldsteig und Alemannenweg, Lahnwanderweg und Spessartbogen prägen eine Vielzahl Qualitätswanderwege und zertifizierte Gastgeber das heutige Angebot.

Nachdem vor nahezu zehn Jahren ein erstes Fachforum im Rheingau ausgerichtet wurde, ist es an der Zeit, zu bilanzieren und neue Trends aufzunehmen, um den zukünftigen Weg ziel­gerichtet gestalten zu können.

Nach wie vor stellen wir fest, dass der Ausbau und die Weiterentwicklung der Wanderinfrastruk­tur ein wesentliches Gestaltungselement bei der Umsetzung regionaler Entwicklungsstrategien ist. Hierbei ist es uns wichtig, dass die verschiedenen Akteure der ländlichen Entwicklung, der Schutzgebiete, des Regionalmarketings, des Tourismus und Gastgewerbes sowie der Wander­vereine in einem konstruktiven Dialog zu einer attraktiven Angebotsentwicklung beitragen.

Es geht aber auch darum, Nachhaltigkeit zu gewährleisten, aktives Marketing zu betreiben und eine ausreichende gastronomische Versorgung im Umfeld des Wegenetzes sicherzustellen.

Schließlich werden nur die herausragenden Angebote im Wettbewerb der Regionen erfolgreich sein, und somit Vitalität, Wirtschaftskraft und Entwicklungsspielräume im ländlichen Raum gene­rieren.

Im Rahmen des Wanderforums 2017 möchten wir Ihnen anbieten, Neues zu erfahren, Erfahrun­gen auszutauschen und wichtige Handlungsfelder mit zu gestalten.  

Anmeldung ist erforderlich.

Das Wichtigste zur Veranstaltung

26.10.2017
Uhrzeit: 10:00 bis ca. 15 Uhr
Hotel Gutshof Herborn
Austraße 81a
35745 Herborn
Deutschland