Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen im Überblick

Schwanen-Familie
07.02.2017
Zwölfter Vogelgrippefall in Hessen
Ein Höckerschwan, der am Main in Mainz-Kostheim Ende Januar tot aufgefunden wurde, war mit dem Vogelgrippevirus H5N8 infiziert.
Kleines Gewächshaus und Garten mit Beeten zum Anbau von Obst und Gemüse
07.02.2017
Gartenbauverband für Zukunft gut aufgestellt
Der Hessische Gartenbauverband ist für die Zukunft gut aufgestellt, betonte auch Ministerin Hinz beim Gartenbautag in Friedberg.
Schwan
03.02.2017
Höckerschwan in Wiesbaden-Biebrich ist am H5N8-Virus gestorben
Erneut wurde das Vogelgrippevirus H5N8 bei einem tot aufgefundenen Vogel nachgewiesen. Das nationale Referenzlabor am Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) hat den Vorbefund des Hessischen Landeslabors (LHL) bestätigt.
Sauberhaftes Hessen
03.02.2017
Kinder für Umweltschutz sensibiliseren
Am 30. Mai können sich Kinder aus ganz Hessen am "Sauberhaften Kindertag" beteiligen und einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Ministerin Priska Hinz ruft Kommunen und Einrichtungen auf, sich anzumelden.
Senioren-Paar vor Wohnhaus
02.02.2017
Jetzt bewerben: Förderprogramm Soziale Stadt
„Mit dem Programm Soziale Stadt fördern wir den sozialen Zusammenhalt, schließen Lücken in der Infrastruktur & verbessern das Wohnumfeld. Ab sofort können sich Stadtteile & Quartiere für eine Aufnahme in das Programm bewerben“, sagte Ministerin Priska Hinz

Seiten