Landrat Oliver Quilling, Ministerin Priska Hinz, Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger

Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Alle hessischen Landkreise Bündnis beigetreten

Alle 21 hessischen Landkreise sind nun Teil des Bündnisses Klima-Kommunen. Für den Kreis Offenbach unterzeichneten Landrat Oliver Quilling und Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger gemeinsam mit Klimaschutzministerin Priska Hinz die Charta in Wiesbaden. „Gemeinsam machen wir Hessen klimaneutral. Mit der heutigen Unterschrift nähern wir uns dem Ziel, möglichst alle hessischen Kommunen für das Klimaschutzbündnis zu gewinnen“, sagte Klimaschutzministerin Priska Hinz bei der Unterzeichnung. Mit dem Landkreis Offenbach sind insgesamt 352 Kommunen und Landkreise Teil des Bündnisses.  

„Mit dieser Unterschrift vollziehen wir den nächsten Schritt“, sagt Landrat Oliver Quilling. „Alle 13 Kommunen in unserem Kreis sind bereits vorab beigetreten. Wir freuen uns auf ein großes landesweites Netzwerk.“ Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger ergänzt. „Mit der energetischen Sanierung der Schulgebäude und dem Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs haben wir bereits einen erheblichen Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Darauf bauen wir auf.“

Erfolgreiche Umsetzung

„Die 100% Förderung hat den kommunalen Projekten einen deutlichen Schub gegeben. Trotz Corona-Pandemie konnten viele Maßnahmen von Effizienzmaßnahmen an Kläranlagen, über die Installation von PV-Anlagen, E-Lastenräder für den kommunalen Gebrauch, bis hin zu Starkregenanalysen, Verschattungen an Gebäuden und Installation von öffentlichen Trinkbrunnen erfolgreich umgesetzt werden“, betonte Hinz. „Wir schützen und stärken so die natürlichen Lebensgrundlagen Hessens.“

Hintergrund

Die Klima-KommunenÖffnet sich in einem neuen Fenster sind ein Bündnis hessischer Städte, Gemeinden und Landkreise. Gemeinsames Ziel ist es, den Energieverbrauch und die Treibhausgasemissionen zu reduzieren und sich an verändernde klimatische Bedingungen anzupassen. Mit dem Bündnis wird hierfür eine zentrale Plattform geboten, die die Kommunen zusammenbringt und den Wissenstransfer fördert. Über die Klimarichtlinie erhalten die Projekte eine 100% Förderung.

Schlagworte zum Thema