Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
INNOVATIVE LAND-, FORST- UND ERNÄHRUNGSWIRTSCHAFT

Geförderte Vorhaben

Die geförderten Operationellen Gruppen und Kooperationen bedienen mit ihren Vorhaben sehr unterschiedliche Themenfelder. Prinzipiell erfolgt die Umsetzung im Gemeinschaftsprinzip zwischen Praxis und Forschung. Idealerweise kommt der Anstoß aus der Praxis (Bottom-up). Gemeinsam entwickeln Praktiker und Wissenschaftler Neuerungen und Verbesserungen für die hessische Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft sowie den Garten- und Weinbau.

Die Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS) stellt auf ihren Internetseiten eine Datenbank zur Verfügung, in der alle Operationellen Gruppen inkl. ihrer Vorhaben eingesehen werden können. Weitere Informationen erhalten sie auf den Seiten der DVS .

Auf den nachfolgenden Seiten werden die Vorhaben, die in 2015 und 2016 gemäß den Richtlinien des Landes Hessen zur Förderung von Innovation und Zusammenarbeit in der Landwirtschaft und in ländlichen Gebieten (RL-IZ) bewilligt wurden, vorgestellt.